Lebendiger Adventskalender 2016 in Neuhof? Läuft!

Meine wahrhaft grenzenlose Begeisterung für den "Lebendigen Adventskalender" hatte ich hier doch schon zum Ausdruck gebracht, oder? :-)

Klasse, dass dieses Mehrfach-Event auch in diesem Jahr zustandekommt.

Kürzlich fand dazu ein Vortreffen auf Initiative von Heike Andersch statt. Frau Andersch ist auch Mitglied des Kirchenvorstandes. Sie hat mir einige Informationen zukommen lassen. Dafür herzlichen Dank. Und so siehts aktuell aus:

16 Familien plus die Sonnenschule öffnen im Dezember 2016 wechselweise ihre Türen und Garagen für die anderen Teilnehmer des Kalenders. Weiterhin sind der Neuhofer Weihnachtsmarkt und die Kirche an Heiligabend als Veranstaltungsorte "gesetzt". Sodass es in der Summe schon einen anständigen Zug durch Neuhof im Dezember geben wird.

Am Rande: die 2016 teilnehmenden Familien sind alle Wiederholungstäter und schon im Vorjahr dabei gewesen. Das stützt meine Theorie: Einmal dabei, lange dabei, weil einfach sooooo schön!

Und: beim Vortreffen waren ausnahmslos Frauen. Ein Wunder, dass man da irgendwann überhaupt noch zum eigentlichen Thema des Abends gekommen ist … so ist es mir, nur minimal sinnentstellt, zumindest berichtet worden :-)

Einige wenige "Türchen" sind ja noch geschlossen und suchen eine teilnehmende Familie. Wem ich jetzt noch die Nase lang gemacht habe: Kontakt zu den Veranstaltern können wir gerne herstellen. Mail an 65232neuhof@web.de genügt.

Immer noch Zweifel? Dann schaut hier:
Die pure Lebensfreude!
Ein Beispiel zum Lebendigen Neuhofer Adventskalender
aus dem Dezember 2001.
Klick mich groß!

Kommentare